Aktivierungssignal

Es ertönt ein aufsteigendes Tonsignal und die Front-LED leuchtet auf (rot für einen kurzen Zeitraum während des Selbsttests, dann ein durchgehendes Grün, das in ein blinkendes Grün übergeht).

 

Deaktivierungssignal

Es ertönt ein absteigendes Tonsignal und die Front-LED erlischt.

 

Batteriesignale

Batteriekontrolle
Wenn Du den Multifunktionsknopf drückst, wird die hintere LED (16) auf der Umhüllung den Batteriestand anzeigen.

  • Durchgehendes grünes Licht – über 50% Batterielaufzeit vorhanden
  • Blinkendes grünes Licht – 20–50% Batterielaufzeit vorhanden
  • Durchgehendes rotes Licht – weniger als 20% Batterielaufzeit vorhanden

Niedriger Batteriestand während der Fahrt
Ein wiederkehrender kurzer Piep, der alle fünf Minuten wiederholt wird, und die blinkende Front-LED (sanftes grünes Licht mit wiederholten roten Blitzen).

Kritischer Batteriestand während der Fahrt
10 „Low battery““-Pieptöne in kurzer Folge. Nach 10 Pieptönen wird der Hövding die Deaktivierung anzeigen und sich ausschalten.

 

Missbrauchssignal

Wenn Hövding falsch herum um den Hals gelegt wird, ertönt ein deutlicher wiederholter Piepton und die blinkende Front-LED leuchtet durchgehend rot. Hövding kann nicht aktiviert werden. Kann nur durch Deaktivierung neu gestartet werden.

 

Kritisches Fehlersignal

Klares, sich wiederholendes Warnsignal mit die Front-LED (rotes Blitzlicht). Bitte wende Dich an Deinen Händler oder an Hövding über hovding.com, wenn Dein Hövding einen kritischen Fehler anzeigt.

 

TEMPERATURSIGNAL

Kühlt sich die Batterie des Hövding auf unter -10°C (14°F) ab, wird dies durch das unten angegebene Warnsignal angezeigt und die Front-LED leuchtet durchgehend grün. Dies bedeutet, dass die Batterietemperatur zu niedrig ist und Hövding nicht aktiviert werden kann. Steigt die Temperatur wieder über –10°C (14°F), lässt sich Hövding wieder aktivieren.

 

SIGNAL RUHEMODUS

Soll der Hövding über einen längeren Zeitraum (einige Wochen) nicht benutzt werden, kann man ihn in den Ruhemodus versetzen, indem man den Funktionsknopf 5 Sekunden gedrückt hält, bis die hintere LED erlischt und das Signal unten ertönt.

 

Bluetooth-signal

Das Pairing mit Bluetooth wird aktiviert, wenn der Funktionsknopf für 3 Sekunden gedrückt wird. Die hintere LED wechselt dann zwischen rotem und grünem Licht. Ist das Pairing aufgebaut, leuchtet die hintere LED durchgehend grün und das Signal unten ertönt.